Über die TAS 24 Stunden Bewegungs-Checkliste erkennen wir, ob durch ein falsches Bewegungsverhalten eine Gefährdung der Gesundheit des Arbeitnehmers vorliegt. Hier empfiehlt TAS ein spezielles 24 Stunden Bewegungs-EKG und spezielle Gesundheitssitze, um arbeitsbedingte Erkrankungen im Bewegungsapparat vorzubeugen.

TAS Nulltarif Paket zur Mitarbeiter Gesundheitsförderung:
➔  TAS 24 Stunden Bewegungs-Analyse 
➔  Beratung zum 24 Stunden Bewegungs-EKG und den Fördermöglichkeiten
➔  Beratung zum Arbeitsplatz Sitz und den Fördermöglichkeiten
➔  Einreichung bei den Rehabilitationsträgern
➔  Abwicklung nach Genehmigung 

TAS ist eine gemeinschaftliche Organisation und die Gesundheitsmaßnahmen sind für Arbeitnehmer und Betrieb kostenfrei und unverbindlich.