Änderung der Bewegungsabläufe lautet das Zauberwort gesunder Kinder & Jugendlichen:
Das Thema Gesundheit für Kinder und Jugendliche ist ein Gut, welches höherwertiger nicht angelegt werden kann. Durch Ganztagsschulen und abends vor dem Handy, Computer oder Fernseher, weisen Sie bereits einen ähnlich sitzenden und bewegungslosen Alltag, wie viele Erwachsene auf. Gesunde Bewegungsabläufe und eine gesunde und ausgewogene Ernährung sind die Basis zum Erhalt der Gesundheit unserer Kinder und Jugendlichen.

TAS Empfehlungen an Eltern zum Erhalt der Gesundheit unserer Kinder und Jugendlichen:
➔  TAS empfiehlt für alle Kinder & Jugendlichen eine tägliche Bewegungsstunde (z.B. Spazierengehen, Radfahren, Spielen im Freien, etc.)  
➔  TAS empfiehlt die Bewegungsabläufe der Kinder & Jugendlichen alle 30 bis 45 Minuten zu ändern, um die Wirbelsäule zu entlasten.